Für die folgenden Weiterbildungen bieten wir alle 2 bis 3 Monate einen gemeinsamen Infoabend an:

 SYSTEMISCHE BERATUNG

SYSTEMISCHE  THERAPIE

 

Das Trainerteam stellt Ihnen ausführlich die aktuellen Weiterbildungen vor und beantwortet Ihre Fragen zu den Seminaren.

Anhand einer kurzen Demo-Arbeit bekommen Sie einen konkreten Einblick in das systemische Arbeiten.

Liste der Anbieter für ehrenamtliche Tätigkeit

Der Informationsabend findet aller Voraussicht nach in den neuen Seminarräumen in Nymphenburg statt bzw. wenn die verfügbaren Plätze (wg. Hygienekonzept) vergeben sind bzw. die Auflagen der Regierung von Oberbayern es vorsehen online - den zoom link erhalten Sie rechtzeitig auch per Mail nach Anmeldung):

20. April 2021
18:30 Uhr - Eintritt ab 18:15 Uhr

 

Anmeldung

Gerne können Sie unverbindlich teilnehmen. Wir benötigen bitte Ihre vorherige Anmeldung (Datenschutz), damit wir Ihnen eine Bestätigung zuschicken können bzw. Sie bei Änderungen benachrichtigen können:

Personenanzahl:
Nachricht mitschicken:

 

 

System und Körper von Andras Wienands

 Interaktionen im Therapieraum bieten die Möglichkeit am aktuellen Geschehen zu arbeiten und dieses zu verändern. Der beiden „System & Körper“ Bände stellen Möglichkeiten vor, den Therapieraum in einen Interaktionsraum zu verwandeln. Therapie verwandelt sich so von einem Reden über Vergangenes in ein Reden über aktuelles Geschehen. Dies bietet wirksame Veränderungsmöglichkeiten, da nicht erst draußen erprobt werden muss, was drinnen besprochen wurde, sondern umgehend das Neue im Bereich der Gedanken, Gefühle und Handlungen ausprobiert werden kann. Mehr Informationen Verlagegruppe Vandenhoeck & Ruprecht

Die Kraft des Miteinander

Das neue Buch über Innovative Methoden der Netzwerk- und Gemeinschaftsarbeit ist einzigartig als Sammelband und Praxisbuch, in dem internationale Autor*innen aus acht Ländern zum Thema Netzwerk- und Gemeinschaftsorientierung ihre Herangehensweisen in den Kontexten Schule, Sozialarbeit und Therapie für verschiedene Berufsgruppen präsentieren, reflektieren und aufeinander Bezug nehmen.
Inhaltsverzeichnis und Autor*innen-Infos: pdf-Datei
Mehr Informationen Carl-Auer Verlag

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Infos siehe Datenschutz